Wie funktioniert die Stoffwechselkur

Wie funktioniert die Stoffwechselkur?

Die Stoffwechselkur ist eine Entgiftung und Neuprogrammierung des Stoffwechsels bassierend auf drei Komponenten.

Hochwertige Vitalstoffe für die Zellversorgung

 

Ein Aktivator, der ein körpereigenes Glyko-Protein aktiviert

 

Ernährungsumstellung für mindestens 6 Wochen

 

Hier gebe ich mal den Ablauf der Stoffwechselkur in eigenen Worten wieder. Ich bin kein Arzt, sondern Schreinermeister, und jeder ist für sich selbst verantwortlich, aber mittlerweile haben über 50 meiner Kunden die gleichen Erfahrungen wie ich gemacht. Es funktioniert also, wenn man sich an die Anleitung hält.

Warum haben fast alle Diäten einen Jojo-Effekt?

Es gibt drei Arten von Fett:

  1. Strukturfett, ist lebenswichtig für den Organschutz (lebenswichtig)
  2. Normale Brennstoffreserve (wichtig)
  3. Das krankhafte Fett (abnormal)

Beim Abnehmen durch hungern wird zuerst die normale Brennstoff-Reserve abgebaut, dann das Strukurfett und als letztes das krankhafte Fett!

Der Körper geht bei einer Diät mit weniger Essen in einen Hungerzustand und bunkert sein krankhaftes Fett für härtere Zeiten als Energiereserve. Sobald wieder mehr gegessen wird erkennt er das und füllt seine Speicher wieder auf, es könnten ja wieder schlechte Zeiten kommen. Zum Schutz für schlechte Zeiten wird dann meist noch ein bisschen mehr gespeichert und schon ist nach ein paar Wochen unser altes Gewicht wieder da, und meist ein noch ein wenig mehr. Das habe ich auch schon einige male durchgemacht. Momentan ist mein Gewicht seit April 2014 stabil und ich habe keinen Jojo-Effekt.

Was ist bei der Stoffwechselkur anders?

Bei der Stoffwechselkur programmieren wir mit Hilfe eines Aktivators den Hypothalamus neu, der unser zentrales Nervensystem und auch den Stoffwechsel steuert. Deshalb muss die Kur auch mindestens drei Wochen durchgehalten werden und dann das neue Gewicht nochmal drei Wochen stabilisiert werden. Alles was man länger als 21 Tage macht geht nach der Neurulinguistischen Programmierung automatisch ins Unterbewusstsein über und macht der Körper automatisch.

Was geschieht während der Kur?

Hier meine persönlichen Erfahrungen

  • Verbesserung des Stoffwechsels, dadurch werden wieder mehr Kalorien verbrannt
  • An den Problemzonen werden die Pfunde verschwinden
  • Du kannst Deinen Körper richtig modellieren. Es macht wieder Spaß in den Spiegel zu sehen
  • Hungergefühle während der Kur bleiben aus
  • Die Haut wird frischer und straffer und Cellulite kann abgebaut werden
  • Dein Körper wird entgiftet und entschlackt. Dadurch bekommst Du wieder mehr Energie
  • Die Leistungsfähigkeit wird gesteigert
  • Man bekommt bessere Laune und die Müdigkeit verschwindet
  • Sport ist unterstützend, aber nicht zwingend erforderlich
  • Nach der Kur kann wieder weitgehend normal gegessen werden

Die Kur unterteilt sich in 4 Phasen